×

Praktische Tipps für den Einkauf von Übersetzungen


(Dieser Leitfaden wurde in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. Landesverband Bayern erstellt. Gleichzeitig möchten wir auch auf verschiedene Broschüren hinweisen, die Sie hier kostenfrei herunterladen können.)

Im Folgenden beantworten wir Ihnen einige Fragen, die Sie möglicherweise vor einer Auftragserteilung an eines unserer Mitglieder haben. Selbstverständlich stehen Ihnen die Vertreter des BDÜ, aber auch jedes unserer Mitglieder für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.
Bei uns sind Sie in den richtigen Händen!

Billiger mögen einige auf den ersten Blick vielleicht sein. Ob allerdings alle ihren Preis wert sind, steht auf einem anderen Blatt. Manche Anbieter lassen die Übersetzung in der Regel vom billigsten Zulieferer schnell und ohne Prüfung der Qualifikation anfertigen, geben die Übersetzung ohne Qualitätsprüfung an Sie weiter und stellen Ihnen dann zusätzlich die Vermittlungsarbeit in Rechnung. Bei einem Einzelübersetzer werden Sie hingegen meist eine durchaus preiswerte, aber insbesondere qualitativ hochwertige Übersetzung erhalten.

Seriöse Übersetzungsagenturen haben aber durchaus ihre Berechtigung. Sie bieten die großindustrielle Abwicklung von Projekten an, die vom Volumen oder von der Lieferzeit her von einem Einzelübersetzer nicht zu bewältigen sind. Allerdings müssen Sie dann in Kauf nehmen, dass Ihr Text nicht von ein und derselben Person bearbeitet wird und nicht aus einem Guss ist. Er ist in diesem Fall eben Massenware und keine maßgeschneiderte Lösung.

Manche Projekte mögen aufgrund der Sprachenanzahl nur für große Agenturen machbar sein. Wagen Sie es aber ruhig, Einzelübersetzer anzusprechen. Viele arbeiten in einem engen Verbund mit Kollegen zusammen und können so auch Projekte mit großen Mengen und vielen Sprachen zu Ihrer Zufriedenheit abwickeln. Sie werden erstaunt sein, wie viel professionellen Service Sie erhalten. Machbar ist vieles!

Ihr Mitarbeiter spricht mit Sicherheit fließendes und verhandlungssicheres Englisch. Aber er ist nun mal in erster Linie Experte in seinem Beruf. Und dafür wird er auch zu Recht teuer bezahlt. Übersetzer sind Experten für alle sprachlichen Angelegenheiten. Und das sollten Sie auch nutzen!

Ein Dienstleister, der Ihnen Unmögliches verspricht und keinen reinen Wein einschenkt, wird im Regelfall auch keine gute Leistung bringen. Gute Übersetzer liefern hohe Qualität in meist sehr engen Fristen. Aber Sie sollten bedenken, dass Übersetzungen nicht auf Knopfdruck erstellt werden können. Sie sind das Ergebnis einer kreativen Denkleistung, für die häufig auch zeitintensive Recherchearbeiten notwendig sind. Der Übersetzungsprozess ist ähnlich komplex wie das Erstellen des Originaltextes. Und würden Sie von Ihrem Mitarbeiter die Erstellung eines erstklassigen 100-seitigen Pflichtenhefts innerhalb von 24 Stunden erwarten? Sie können sicher sein, dass ein professioneller Übersetzer Ihnen einen realistischen Liefertermin anbietet - und diesen selbstverständlich auch einhält!

Es gibt kein Beichtgeheimnis im Übersetzungsgewerbe. Aber jedes BDÜ-Mitglied hat sich einer Berufs- und Ehrenordnung unterworfen und dazu gehört selbstverständlich die strikte Geheimhaltung aller Informationen, in deren Kenntnis man als Dienstleister während der beruflichen Tätigkeit gelangt. Ein professioneller Übersetzer wird auch kein Problem haben, eine angemessene Geheimhaltungserklärung zu unterzeichnen. Sprechen Sie ihn darauf an!

Es gibt kein objektives Kriterium für die Qualität von Texten. Aber Sie können sicher sein, dass die Übersetzer, die im BDÜ Mitglied sind, so ausgebildet und erfahren sind, dass sie exzellente Leistung erbringen können und wollen. Und das müssen sie dem BDÜ gegenüber auch nachweisen.

Es gibt kein objektives Kriterium für die Qualität von Texten. Aber Sie können sicher sein, dass die Übersetzer, die im BDÜ Mitglied sind, so ausgebildet und erfahren sind, dass sie exzellente Leistung erbringen können und wollen. Und das müssen sie dem BDÜ gegenüber auch nachweisen.Bitten Sie den Übersetzer um ein Pauschalangebot. Das bietet Ihnen und dem Übersetzer Budgetsicherheit. Traditionell wurde und wird im Übersetzergewerbe nach Zeilen oder Wörtern abgerechnet, die meist mit Zählfunktionen in Textverarbeitungsprogrammen oder speziellen Zeichenzählprogrammen ermittelt werden. Ein professioneller Übersetzer erstellt Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihr Projekt mit der von Ihnen gewünschten Abrechnungsart.

Professionelle Übersetzer arbeiten häufig nach dem Vieraugenprinzip, um Fehler möglichst auszuschließen, das heißt die Übersetzung wird von einem zweiten Übersetzer noch einmal Korrektur gelesen. Und für den Fall der Fälle sind sie in der Regel auch haftpflichtversichert.

Als Auftraggeber muss man sich jedoch darüber im Klaren sein, dass das Vier-Augen-Prinzip nach DIN EN 15038 wegen des erhöhten Arbeitsaufwands keine Gratisleistung sein kann und einen ausreichenden Zeitrahmen erfordert.

Zunächst einmal Glückwunsch: Sie haben sich aller Wahrscheinlichkeit nach für einen professionellen Dienstleister entschieden, der sich Gedanken zu Ihrem Text macht.

Der Prozess des Übersetzens ist sehr viel komplexer, als man sich gemeinhin vorstellt. Es geht mitnichten darum, den Zieltext einfach nur herunterzutippen. Ihr Quelltext steht in einem sprachlichen und fachlichen Zusammenhang (Fachgebiet, Stil, Zielgruppe), den der Übersetzer erst einmal erfassen muss, um ihn zielsicher in die andere Sprache übertragen zu können. Zum sprachlichen Kontext gehört beispielsweise, dass sich Benennungen für bestimmte Ersatzteile zwischen Unternehmen unterscheiden können, aber für Ihr Unternehmen und innerhalb eines Textes diese Ersatzteile auch immer gleich benannt werden müssen, um Missverständnisse zu vermeiden. Da hilft dem Übersetzer häufig eine Glossarliste. Auch den Stil wird ein professioneller Übersetzer meist an Ihre Wünsche anpassen. Und schließlich muss Ihnen auch klar sein, dass viele Zusammenhänge, die Ihnen aufgrund Ihrer alltäglichen Arbeit selbstverständlich erscheinen, Firmenexternen vollkommen neu sind.

Dazu kommt die technische Seite der Übersetzung. Dem professionellen Übersetzer steht eine Vielzahl von technischen Werkzeugen (Tools) für seine Arbeit zur Verfügung, die er aber nur optimal einsetzen kann, wenn Sie ihn mit den nötigen Informationen versorgen. Nur dann kann er zu Ihrem Nutzen hoch professionell und vor allem effizient arbeiten. Daher stellt ein guter Übersetzer Fragen!

Vor allem ist es wichtig, dem Übersetzer sämtliche benötigten Informationen rechtzeitig bereitzustellen. Dazu gehören neben der Beschreibung des Verwendungszwecks des Dokuments (z. B. interne Information, Kundenunterlagen, Veröffentlichung) auch die Bereitstellung von innerbetrieblichen Terminologielisten, Glossaren und Stilvorgaben, Hinweise auf Fachliteratur und ggf. die Möglichkeit zu Betriebsbesichtigungen. Je besser der Übersetzer ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter kennt, desto einfacher fällt es ihm, auch hochspezifische und komplexe Sachverhalte in eine andere Sprache zu übertragen.

Die Frage ist meist nicht, ob Sie sich einen guten Übersetzer leisten können, sondern ob Sie sich eine schlechte Übersetzung leisten können. Sie und Ihre Kollegen erbringen jeden Tag im Beruf Höchstleistungen, um hervorragende Produkte auf einem hart umkämpften Markt zu verkaufen. Diese Bemühungen können durch einen einzigen ungeeigneten Text zunichte gemacht werden. Sie zahlen damit nicht nur für die Übersetzung, sondern auch noch für die Folgen. Können Sie sich das wirklich leisten?

Darauf lässt sich ausnahmsweise kurz antworten! Wir bieten auf unserer Website eine komfortable Suchmaske für unsere Mitgliederdatenbank an, mit der Sie schnell und zielsicher den richtigen BDÜ-Übersetzer für Ihren Auftrag finden können.

Sollten Sie im Thüringer Mitgliederverzeichnis nicht fündig werden, erhalten Sie automatisch Suchergebnisse aus der bundesweiten BDÜ-Mitgliederdatenbank.

Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue

TH

facebook
×